Wege aus der Krise – Unternehmerstammtisch des MSF 04.10.2023

Am Mittwoch, dem 25. Oktober 2023 treffen sich um 19.00 Uhr sächsische Unternehmer in der Gaststätte zum Schießhaus in Dresden (Am Schießhaus 19, 01067 Dresden).

Dort diskutieren Sie mit sächsischen Landtagsabgeordneten über die aktuelle wirtschaftliche und politische Lage im Land.

Die Veranstaltung steht unter dem Motto: "Wege aus der Krise - der Mittelstand denkt in Lösungen".

Der MSF Landesverband Sachsen unter der Leitung der Unternehmerin Heike Winter, würde sich sehr freuen, Sie am 25.10.2023 im Penck Hotel begrüßen zu dürfen.

Wir bitten Sie um eine Anmeldung unter unserer E-Mail-Adresse: sachsen@mittelstandsforum.org

Treffen der sächsischen Unternehmerinnen 14.09.2023

Am Mittwoch, dem 27. September 2023 treffen sich um 19.00 Uhr sächsische Unternehmerinnen im Penck Hotel Dresden (Ostra-Allee 33, 01067 Dresden).

Dort diskutieren Sie mit sächsischen Landtagsabgeordneten über die aktuelle wirtschaftliche und politische Lage im Land.

Die Veranstaltung richtet sich speziell an Frauen und steht unter dem Motto: "Sächsische Unternehmerinnen für einen starken Mittelstand"

Der MSF Landesverband Sachsen unter der Leitung der Unternehmerin Heike Winter, würde sich sehr freuen, Sie am 27.09.2023 im Penck Hotel begrüßen zu dürfen.

Wir bitten Sie um eine Anmeldung unter unserer E-Mail-Adresse: sachsen@mittelstandsforum.org

Mittelstandsforum mit Stand auf dem AfD Bundesparteitag 06.08.2023

Das Mittelstandsforum für Deutschland e.V.  war mit einem Stand auf dem Bundesparteitag in Magdeburg vertreten. Es wurden viele interessante Gespräche geführt und es konnten zahlreiche neue Mitglieder aus ganz Deutschland gewonnen werden. Vielen Dank an alle Besucher und ein herzliches Willkommen an alle neuen Mitglieder. Wir kämpfen gemeinsam weiter für den Mittelstand in Deutschland.

Buchempfehlung und aktueller Aufsatz von Prof. Dr. Hamer 04.08.2023

Das Mittelstandsinstitut Niedersachsen unterstützt das Mittelstandsforum für Deutschland e.V. mit wichtigen Inhalten zum Thema Mittelstand. Der Präsident des Instituts, Prof. Dr. Eberhard Hamer, verfasst über 35 Bücher und 1.000 Aufsätze zum Thema Mittelstand. Wir empfehlen das Buch "Mittelstand unter lauter Räubern". Anbei auch der aktuelle Aufsatz "Globale Konzerne werden gefüttert, der nationale Mittelstand muss dafür zahlen" von Prof. Eberhard Hamer.

Neue Kampagne des Mittelstandsforums für Deutschland e.V. 21.05.2023

Das Mittelstandsforum für Deutschland e.V. fordert den sofortigen Stopp der Staatsfinanzierung nationaler und internationaler NGOs. Viele NGOs untergraben die staatliche Demokratie. Das muss sofort gestoppt werden!

Mittelstandsforum für Deutschland im Gespräch 21.04.2023

Im März 2023 war Sebastian Schulze, Mitglied im MSF Bundesvorstand, zu Gast beim Kulturkongress. Weitere Mitdiskutanten waren u.a. das Mitglied des Bundestages Prof. Dr. Weyel und der Philosoph und Historiker Peter Feist. Hier finden Sie den Link zur Sendung: Gespräche zur Lage der Nation: "Tanz auf dem Vulkan" am 07.03.2023 - YouTube  

Mittelstandsforum wählt neuen Bundesvorstand 18.11.2022

Nach der Corona-Zeit wählt das Mittelstandsforum für Deutschland am 12.11.2022 in Berlin einen neuen Vorstand. In großen Teilen werden die Amtsinhaber bestätigt. Bundessprecher bleibt Florian Hoffmann, die drei Stellvertreter sind weiterhin Dr. Achim Keiler, Sebastian Schulze und Frank Scheermesser. Auch der Schatzmeister Ralf Ohliger bleibt im Amt. Dr. Wolfgang Dörner wird Schriftführer. Neu im Vorstand sind die drei Beisitzer Heike Winter, Wolfgang Werner und Chaled-Uwe Said.

MSF Kundgebung in Berlin vor dem Kanzleramt 18.11.2022

Mittelstandsforum für Deutschland vor dem Kanzleramt
Am 11. November 2022 veranstaltete das Mittelstandsforum für Deutschland e.V. vor dem Kanzleramt in Berlin die Kundgebung:
„Deutschland braucht bezahlbare Energie“
Vier Referenten sprachen Klartext, adressiert an die Regierung.
Eine Referentin lud sogar mehrere Politiker der Grünen zu einem Praktikum in ihrem Unternehmen ein, um so „echte Arbeit“ kennenzulernen. Hier finden Sie den Video-Trailer

MSF Kundgebung am 11. Nov. 2022 in Berlin 29.09.2022

Am 11. November findet die große Kundgebung für den Mittelstand vor dem Kanzleramt Berlin statt. Deutschland braucht sichere Energie. Der wertschöpfende Mittelstand darf nicht länger schweigen. Interessante Referenten werden am 11.11.2022 Klartext sprechen.

Mittelstandsforum zu Gast bei „Spaniel Talk“ 07.10.2021

Das Mittelstandsforum für Deutschland e.V. ist am Donnerstag, den 07.10.2021 um 19:00 Uhr zu Gast bei "Spaniel Talk".
Das Thema lautet: "Chipmangel in der Autoindustrie - Gründe und Folgen für die deutsche Automobilindustrie"
Der Gastgeber, Dr. Dirk Spaniel (MdB) begrüßt folgende Gäste: Gert Hildebrand - MINI Chefdesigner a.D. und
Florian Hoffmann - Bundesvorsitzender Mittelstandsforums für Deutschland e.V.

MSF Gespräch mit Dr. Gerd Reuther 10.05.2021

Für unsere MSF-Kampagne "STOPPT den GREAT RESET" konnten wir den Arzt und Autor Dr. Gerd Reuther gewinnen. Das spannende Interview finden Sie hier.

Stoppt den Great Reset Banner Aktion 18.04.2021

Die ersten Bilder unserer bundesweiten Banner Aktion "STOPPT den GREAT RESET" sind eingetroffen. Vielen Dank an alle Teilnehmer, die Gesicht zeigen und sich gegen die Unrechtsherrschaft durch nicht demokratisch legitimierte NGO´s und Denkfabriken stellen.

Corona – JETZT! Hilfe für den Mittelstand 01.04.2020

Gerade der Mittelstand ist durch die Corona-Krise massiv betroffen. In Sachsen gibt es auf der Internetseite der IHK-Chemnitz eine sehr gute Übersicht, die wir Ihnen empfehlen möchten. Den Link finden Sie hier. Das Mittelstandforum für Deutschland e.V. ist für weitere Hinweise auf Hilfsmöglichkeiten zugunsten der kleinen und mittleren Betriebe Berlins dankbar. Bitte senden Sie uns eine E-Mail.

Neuer MSF-Bundesvorstand gewählt 15.03.2020

Am 14.03.2020 wurde der Bundesvorstand des Mittelstandsforum für Deutschland e.V. gewählt. Der Düsseldorfer Rechtsanwalt Florian Hoffmann ist der neue Bundessprecher. Die Stellvertreter sind Dr. Joachim Keiler (Sachsen), Frank Scheermesser (Berlin) und Sebastian Schulze (NRW). Zum Schatzmeister wurde Ralf Ohliger (Sachsen) gewählt. Schriftführer ist André Marburg (Niedersachsen). Die Posten der Beisitzer bekleiden Dr. Wolfgang Dörner (Bayern), Olaf Krüger (Berlin) und Dominik Class (Hessen). Herzlichen Glückwunsch allen Gewählten.

Neuer MSF Bundesvorstand gewählt 14.03.2020

Am 14.03.2020 wurde der Bundesvorstand des Mittelstandsforum für Deutschland e.V. gewählt. Der Düsseldorfer Rechtsanwalt Florian Hoffmann ist der neue Bundessprecher. Die Stellvertreter sind Dr. Joachim Keiler (Sachsen), Frank Scheermesser (Berlin) und Sebastian Schulze (NRW). Zum Schatzmeister wurde Ralf Ohliger (Sachsen) gewählt. Schriftführer ist André Marburg (Niedersachsen). Die Posten der Beisitzer bekleiden Dr. Wolfgang Dörner (Bayern), Olaf Krüger (Berlin) und Dominik Class (Hessen). Herzlichen Glückwunsch allen Gewählten.

Mittelstandstreffen im Deutschen Bundestag 31.05.2019

Unser MSF-NRW Mitglied und Bundestagsabgeordneter Udo Hemmelgarn organisierte am 17.05.2019 die erste Mittelstandstagung der AfD-Fraktion im Deutschen Bundestag. Einen ganzen Tag lagen wurde über den Mittelstand nachgedacht. Aus dem MSF Bundesvorstand sprach Dr. Joachim Keiler zu den Gästen. Die Referenten des Tages waren u.a. Steffen Kotré, Sebastian Münzenmaier, Armin-Paulus- Hampel, Dr. Bruno Hollnagel, Enrico Komning, Dr. Joachim Keiler und Prof. Dr. Eberhard Hamer. Um die Reden zu hören, klicken Sie bitte einfach auf den jeweiligen Namen.

MSF Bundesvorstand neu gewählt 10.10.2018

Am 06.10.2018 wurde der MSF Bundesvorstand neu gewählt. Der neue Vorstand hat sich für das Jahr 2019 als Ziel gesetzt, die Mitgliederzahlen weiter zu stärken, um den konservativen Mittelstand in Deutschland angemessen vertreten zu können. Die Mitgliederversammlung hat dem Namen `Mittelstandsforum für Deutschland e.V.´ zugestimmt. Ab sofort wird der Verein unter diesem Namen auftreten.