Nutzen für den Mittelstand

Nutzen für den Mittelstand

Die AfD-Abgeordneten im Europaparlament leiten Informationen zu mittelstandsfeindlichen Gesetzesvorhaben der EU an uns weiter. Das Mittelstandsforum der Alternative für Deutschland e.V. kann damit rechtzeitig Gegenstrategien in folgenden Bereichen entwickeln:

  • Bürokratieabbau
  • Gleiche Wettbewerbsbedingungen für mittelständische Unternehmen, die in ihrem Umfeld verwurzelt sind – im Vergleich zu anonym handelnden Firmengruppen
  • Halten der Steuergesetzgebung unterhalb der Belastungsgrenzen, die den Mittelstand kaputt machen würden.

Darüber hinaus vertreten wir:

  • Die verloren gegangene Verantwortung für die Konsequenzen wirtschaftlichen und politischen Handelns muss wiederhergestellt werden, zum gemeinsamen Vorteil aller Unternehmen und der gesamten Gesellschaft.
  • Erzielte Gewinne aufgrund privat geleisteter Arbeit sind zu schützen, die Sozialisierung von Verlusten ist zu bekämpfen.
  • Zusammenarbeit mit Wirtschaftsvereinigungen, Wirtschaftsinstituten und Organisationen, welche ebenfalls mittelständische Interessen vertreten
  • Informationsversorgung für unsere Mittelständler, warum sie – durch den Euro und politisches Handeln – geschädigt werden.
  • Wiederherstellung eines positiven Gründungsklimas in der Gesellschaft

 

Erwartungen an den Mittelstand

Programmatisch

Mittelständische Unternehmen geben dem AfD Mittelstandsforum diejenigen Themen bekannt, für die sie Lösungen brauchen. Wenn Sie uns diese Informationen geben, können wir diese Themen für Sie – über die Abgeordneten der AfD in den Parlamenten – voran bringen. Über den gesellschaftlich tief verwurzelten, unternehmerischen Mittelstand wird mit seiner Stärkung auch das Gemeinwohl gestärkt.

Mittelständische Unternehmen informieren uns über mittelstandsfeindliche, bürokratische
Gesetzesvorhaben. Anschließend kümmert sich das AfD Mittelstandsforum – über die Abgeordneten der AfD in den Parlamenten – um diese Themen.

Ideell

Mittelständler unterstützen uns – sowie sich gegenseitig – über Netzwerke.

Finanziell

Mittelständler unterstützen das AfD Mittelstandsforum mit Spenden.